Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
murdelta
FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache will nicht beurteilen, ob sogenannte "Chemtrails" - laut Verschwörungstheoretikern die (geheime) Ausbringung von Chemikalien in der Atmosphäre via Flugzeugen zu unterschiedlichen Zwecken - tatsächlich existieren. "Das kann ich nicht beurteilen", sagte Strache in Interview mit "News" auf die Frage, ob er nicht wisse, ob es diese tatsächlich gebe. In der Vergangenheit hatte die FPÖ auch parlamentarische Anfragen zu diesem Thema gestellt, etwa in den Jahren 2012 und 2013 an das Verteidigungs- bzw. Umweltministerium. Gefragt, ob er an die Existenz derartiger "Chemtrails" glaube, sagte Strache: "Das ist keine Glaubensfrage. Das ist ein Bereich, wo manche diese Dinge kritisch hinterfragen." Abgesehen von den Chemtrails, deren Ausbringung laut Theorien etwa zur Beeinflussung des Wetters, zur Reduzierung des Bevölkerungswachstums oder auch für militärische Zwecke dienen sollen, höre er aber "immer wieder von anderen Dingen. Beispielsweise beim Klimawandel, bei dem Wissenschaftler zuletzt wieder zu völlig anderen Schlussfolgerungen als den heute üblichen kamen." http://derstandard.at/2000010452767/Strache-will-Existenz-von-Chemtrails-nicht-beurteilen ;
Werner Altnickel ficht das nicht an. „Man darf nicht vergessen, wer alles bei der Vertuschung mit im Boot ist“, sagt er und macht eine schier endlose Liste auf: UN und WHO, Geheimdienste von CIA bis BND, das Klimaforscher-Gremium IPCC, Fluggesellschaften, Politiker und Medien. Ohne deren Hilfe, argumentiert er in Umkehrung der Beweislast, ließen sich Chemtrails ja nicht geheim halten – „und dass es sie gibt, habe ich ja mit eigenen Augen gesehen“. Der Wetterbericht meldete für den 5. März übrigens auch ein heranziehendes Tief, das sich später am Tag über Oldenburg mit zunehmender Schleierbewölkung bemerkbar machte. Kein Wunder, glaubt Altnickel: „Der Wetterdienst steckt auch mit drin.“ http://www.greenpeace.org/austria/de/themen/klima/hintergrund-info/Verschworungstheorie-Chemtrails/?gclid=CNWc2YX-ncYCFcbnwgod7W0AKg
Reposted fromastrid astrid

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl